Langenhorn

An der B5 Nr. 10 in 25842 Langenhorn
 04672-772726
(Festnetz & WhatsApp)
Mo, Di, Do, Fr: 9 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr
Mittwoch & Samstag: 9 - 12 Uhr

Flensburg

Schleswiger Str. 72 in 24941 Flensburg
 0461-50904870
(Festnetz & WhatsApp)
Mo, Di, Do, Fr: 9 - 13 Uhr & 14 - 17 Uhr
Mittwoch & Samstag: 9 - 12 Uhr

Flügger Farben und die Umweltfreundlichkeit

Kompetente Beratung und erstklassige Produkte – das ist Flügger Farben in Langenhorn. Hier finden Sie weiterführende Informationen über die Umweltfreundlichkeit von Flügger Produkten.

Wieso ist die Produktion bei Flügger Farben umweltfreundlich?
Durch Etablierung einer Reinigungsanlage hat Flügger Farben den Austritt von Flüssigkeiten, Staub und Dämpfen minimiert. Faktisch gesehen gelangt nichts in die Umgebung.
Bei der Produktentwicklung haben wir ein Score-System, das die Verwendung der am wenigsten umweltbelastenden Rohware sichert.
Die Entsorgung von anfallendem Müll erfolgt kontrolliert über unterschiedliche Sammelzentralen.

Was wird von der VOC-Direktiv (2007/2010) erfasst?
Die VOC-Directiv gilt für Farben und Holzschutz. Die Ansprüche wurden 2010 verschärft. Für Wandfarbe gelten gemäß VOC-Direktiv 2010 max. 30g VOC/Liter.

Wie erfüllt Flügger diese Ansprüche?
Wir haben mit unseren Produkten die Ziele für 2010 in allen Punkten erfüllt.

Wie steht Flügger im Vergleich mit anderen Herstellern?
Da die Qualität der Flügger Produkte auf einem sehr hohen Niveau liegen, wird der gesamte Verbrauch sehr niedrig sein. Lange Haltbarkeit und ein niedriger Verbrauch reduzieren die Umweltbelastung. Billigere und qualitativ minderwertige Produkte werden ein geringes Umweltprofil besitzen.